Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


glossar:s:social_commerce
  • Bookmark "Social Commerce" auf del.icio.us
  • Bookmark "Social Commerce" auf Digg
  • Bookmark "Social Commerce" auf Furl
  • Bookmark "Social Commerce" auf Reddit
  • Bookmark "Social Commerce" auf Ask
  • Bookmark "Social Commerce" auf Google
  • Bookmark "Social Commerce" auf Netscape
  • Bookmark "Social Commerce" auf StumbleUpon
  • Bookmark "Social Commerce" auf Technorati
  • Bookmark "Social Commerce" auf Live Bookmarks
  • Bookmark "Social Commerce" auf Yahoo! Myweb
  • Bookmark "Social Commerce" auf Facebook
  • Bookmark "Social Commerce" auf Newsvine
  • Bookmark "Social Commerce" auf Yahoo! Bookmarks
  • Bookmark "Social Commerce" auf Twitter
  • Bookmark "Social Commerce" auf myAOL
  • Bookmark "Social Commerce" auf Slashdot
  • Bookmark "Social Commerce" auf Mister Wong

Social Commerce

Social Commerce ist die Verschmelzung von Social Media und E-Commerce, bei der die aktive Beteiligung der Kunden untereinander im Vordergrund steht. Zwei Grundmodelle lassen sich grundsätzlich unterscheiden. Zum einen werden Social Media Elemente (u.a. Foren, Empfehlungen, Bewertungssysteme) in bestehende E-Commerce Plattformen integriert oder E-Commerce Elemente (Onlineshops) werde in bestehende Social Media Plattformen integriert. In diesem Zusammenhang kann Social Commerce als das Business Modell mit positiven Beitrag zum ROI für Social Media Plattformen bezeichnet werden. Eine neue Modellausprägung von Social Commerce ist die Auslagerung des Produktdesigns und des Produktvertriebs an aktive Teilnehmer von Social Media Plattformen. In dieser neuen Form der Zusammenarbeit übernimmt der eigentliche Produzent ausschließlich die Aufgaben der Lagerhaltung, Produktion, Versand und Zahlungsabwicklung. Der vom Produkt überzeugte Kunde übernimmt den Vertrieb und partizipiert vom Erfolg des Produktes.

Das ursprüngliche Konzept von Social Commerce wurde von David Biesel und Steve Rubel 2006 entwickelt und wurde in der Entstehung durch Plattformen wie eBay und Amazon bekannt gemacht. Grundgedanken im Konzept ist die Integration von Erfahrungseingeschaften in Online-Shops, um neue Kunden durch Hinweise und Empfehlungen von bestehenden Kunden von der eigenen Kaufentscheidung zu überzeugen.

  • Bookmark "Social Commerce" auf del.icio.us
  • Bookmark "Social Commerce" auf Digg
  • Bookmark "Social Commerce" auf Furl
  • Bookmark "Social Commerce" auf Reddit
  • Bookmark "Social Commerce" auf Ask
  • Bookmark "Social Commerce" auf Google
  • Bookmark "Social Commerce" auf Netscape
  • Bookmark "Social Commerce" auf StumbleUpon
  • Bookmark "Social Commerce" auf Technorati
  • Bookmark "Social Commerce" auf Live Bookmarks
  • Bookmark "Social Commerce" auf Yahoo! Myweb
  • Bookmark "Social Commerce" auf Facebook
  • Bookmark "Social Commerce" auf Newsvine
  • Bookmark "Social Commerce" auf Yahoo! Bookmarks
  • Bookmark "Social Commerce" auf Twitter
  • Bookmark "Social Commerce" auf myAOL
  • Bookmark "Social Commerce" auf Slashdot
  • Bookmark "Social Commerce" auf Mister Wong
glossar/s/social_commerce.txt · Zuletzt geändert: 2010/07/12 09:26 (Externe Bearbeitung)

E-Commerce Wiki ist unter einer Creative Commons Attribution-Noncommercial-No Derivative Works 3.0 Deutschland Lizenz veröffentlicht.
Weitere darüber hinausgehende Einschränkungen finden Sie in unserer Lizenz.

English E-Commerce Wiki | RSS zu letzten Änderungen | Impressum | Provided by DataRoxx